Food-Texte mit maximalem Lesegenuss

Foodblogs werden längst nicht mehr nur von ambitionierten Hobbyköch_innen, die in ihrer kleinen Kochecke neue Rezepte ausprobieren und die Welt daran teilhaben lassen möchten, betrieben. Foodblogs sind zu einem riesengroßen Business geworden und gehören zu den meistgelesensten Blogs überhaupt. Das Interesse, ja geradezu das Bedürfnis, mehr über unser Essen zu erfahren, ist unverkennbar da. Und Sie möchten es bedienen? Dabei helfe ich Ihnen gerne mit:

  • Texten für Ihren Foodblog
  • E-Books & Broschüren zu Ernährung & Lebensmitteln
  • Shoptexten für Ihren Onlineshop im Foodsektor
  • Fachartikeln zu Food-Trends & Ernährungsformen
  • Content für Ihre Ernährungs-Website

 

Verführen statt fehlleiten

Gerade Texte über Ernährung unterliegen gewissen gesetzlichen Verordnungen. Wenn Sie Food-Texte schreiben lassen möchten, sollte Ihre Texterin das wissen. Besonders relevant ist hier die Health-Claims-Verordnung, die gesundheitsbezogene Aussagen im Lebensmittelbereich stark reglementiert. Im Sinne des Verbraucherschutzes ist dies enorm wichtig. Für Sie mit einem Business im Lebensmittelsektor umso mehr, denn Sie müssen genau darauf achten, was Sie veröffentlichen. Geht es in Ihren Texten also um bestimmte Nährstoffe und deren Wirkung, lohnt sich hier ein genauer Blick auf die entsprechende Verordnung der Europäischen Kommission. Wenn Ihre Food-Texte dieses sensible Thema streifen, berate ich Sie gerne zu meinen textlichen Möglichkeiten, wie wir Ihre Leserschaft verführen können, ohne sie auf falsche Fährten zu leiten. Eine rechtliche Prüfung kann ich dabei jedoch nicht anbieten und rate Ihnen für rechtssichere Auskünfte immer eine spezialisierte Rechtsvertretung aufzusuchen.