Die eigenen Texte liegen vielen Selbstständigen besonders am Herzen. Denn die Inhalte, die wir rausgeben, geben das Wichtigste unserer Botschaft, unseres Angebotes und unserer Person als Anbieter*in wider. Nicht jeder möchte das Schreiben der Website-Texte, Blogartikel und Newsletter auslagern – gerade Solo-Selbstständiige wollen diese Aufgabe selbst übernehmen und ihren individuellen Schreibstil finden und zeigen. Absolut verständlich und auch sinnvoll, denn wenn du deine Website-Texte und die Inhalte für dein eigenes Content Marketing selbst schreibst, bleibst du selbstbestimmt, flexibel und sparst dir zudem die Ausgaben für professionelle Texter*innen. Leider ist das Schreiben der eigenen Texte aber auch eine Herausforderung. Was kommt denn nun alles auf die Startseite? Wie schaffe ich es , meine potenziellen Kund*innen von mir und meiner Arbeit zu überzeugen? Wie bringe ich mein Alleinstellungsmerkmal in meine Texte? Welche Newsletter-Inhalte passen zu mir und meinen Kund*innen? Und wie kann ich mit meinen Texten mehr Reichweite erzielen? In all diese Themen kannst du dich mühsam einarbeiten oder dir Unterstützung holen. Als Schreibmentorin für Selbstständige helfe ich dir dabei, deine Texte selbst zu schreiben und eine Contentstrategie zu entwickeln, die zu dir passt 


Businesstexte selbst schreiben


Jeder Text, den du für deine Kund*innen schreibst, sei es auf deiner Website, in deinem Blog, deinem Newsletter, auf Facebook oder Instagram, arbeitet ab dem Moment seiner Veröffentlichung für dich. Zum Beispiel, indem er:

  • dein Unternehmen online sichtbar wird und dafür sorgt, dass du gefunden wirst
  • genau die Menschen ansprichst, für die dein Angebot gedacht ist  
  • deine Wunschkund*innen von deiner Arbeit überzeugt und Verkäufe generiert
  • dir höhere Preise und vielversprechende Kooperationen ermöglicht, weil du als Expert*in sichtbar wirst  

Drei Wege des Schreibmentorings

Schreibmentoring Mini

Dauer: einmalig eine Stunde
zzgl. Vorbereitung


Problem:

Du hast einen Text oder eine Idee für deine Texte, wünschst dir aber eine zweite Meinung dazu.


Weg:

  • Briefing via E-Mail oder Telefon/Zoom
  • Zusendung deiner Fragen oder deines Textentwurfs
  • Einstündiger Call mit Zeit für die Besprechung deiner Fragen
  • auf Wunsch Aufzeichnung des Calls 

Ziel: Du bekommst eine zweite Meinung zu deinem Entwurf, weißt, wo du ihn noch optimieren kannst und wie es mit diesem Text oder deiner Idee weitergehen kann.

Schreibmentoring Basis

Dauer: sechs Wochen


Problem:

Du möchtest deine Texte für dein Business selbst schreiben, weißt aber nicht, wie du anfangen sollst und was beim Texten fürs Web wichtig ist. 


Weg:

  • Strategiegespräch via Telefon oder Zoom
  • Fragebogen zur Erfassung deines Business, deiner Markensprache und der Schwerpunktthemen fürs Mentoring
  • 3 Sitzungen (á 60 min) 1:1-Begleitung via Skype oder Zoom (auf Wunsch mit Aufzeichnung)
  • Begleitender E-Mail-Support zwischen den Calls 
  • Arbeitsblätter und Vorlagen passend zu deinen Themen
  • Mögliche Themen:
    Deine Werte in deine Texte bringen

    ​Deine Über-mich-Seite texten
    Dein Angebot verständlich formulieren
    Eine E-Mail-Sequenz ausformulieren
    Sinnvolle Blogthemen finden etc.


Ziel: Die bekommst sechs Wochen lang Unterstützung für dein nächstes Projekt und lernst, deine Businesstexte für dieses Projekt selbst so zu schreiben, dass du deine Kund*innen erreichst und begeisterst.

Schreibmentoring Premium

Dauer: zwölf Wochen


Problem:

Du möchtest deine Texte für dein Business selbst schreiben, weißt aber nicht, wie du anfangen sollst und was beim Texten fürs Web wichtig ist.


Weg:

  • Strategiegespräch via Telefon oder Zoom
  • Fragebogen zur Erfassung deines Business, deiner Markensprache und der Schwerpunktthemen fürs Mentoring
  • 6 Sitzungen (á 60 min) 1:1-Begleitung via Skype oder Zoom (auf Wunsch mit Aufzeichnung)
  • Begleitender E-Mail-Support zwischen den Calls 
  • Arbeitsblätter und Vorlagen passend zu deinen Themen
  • Mögliche Themen:
    Deine Werte in deine Texte bringen

    Deine Über-mich-Seite texten
    Dein Angebot verständlich formulieren
    Eine E-Mail-Sequenz ausformulieren
    Sinnvolle Blogthemen finden etc.
  • zzgl. Erinnerungs- und Motivationsmails zu den geplanten Content-Projekten

Ziel:

Du bekommst über einen Zeitraum von drei Monaten eine feste Begleitung, die dich motiviert, unterstützt und berät, für deine Textprojekte. Dadurch bleibst du dran, gewinnst Sicherheit und baust deine eigene Expertise für guten Content in deinem Business nachhaltig auf. 

Maya Ineichen

Maya Ineichen

Das zwölfwöchige Schreibmentoring mit Sonja war eine Bereicherung für mich und ich kann diese Investition jedem wärmstens empfehlen, der sich eine klare Richtung für die eigenen Texte wünscht. Sonja hat die wunderbare Gabe zu spüren, was ich nötig hatte, um einem Text den richtigen Schliff zu geben. Sie denkt mit! Ich bin sehr dankbar eine so tolle Mentorin in ihr gefunden zu haben, denn ich habe auf jede Frage immer eine hilfreiche Antwort und auch gut umsetzbare Tipps bekommen.

Susanne Schäfer

Susanne Schaffer

Ich habe das Mini-Schreibmentoring von Sonja nutzen dürfen – und bin sehr zufrieden damit. Im Vorfeld hat sie klar kommuniziert, was ich erwarten darf, und diese Erwartungen wurden noch übertroffen. Von Formulierungsvorschlägen bis zu Tipps war alles dabei. Jetzt fühle ich mich mit meinen Text-Ideen sicher und in meinem zukünftigen Websiteaufbau bestätigt. Danke dafür!


Stell dir vor:

  • du verfügst über eine der wichtigsten Business-Skills für Selbstständige: guten Content zu schreiben
  • du schreibst Texte, die wirklich nach dir klingen und dich von deinen Mitbewerbern unterscheiden
  • du machst deine Websitebesucher*innen zu Kund*innen, weil du weißt, wie du deine Stärken in deine Texte bringst 
  • du wirst als Expert*in für dein Thema wahrgenommen und online sichtbar 
  • du kannst jederzeit überzeugende Texte für dein Business schreiben, ohne warten zu müssen, dass ein*e Texter*in Zeit für deinen Auftrag hat

Deine Texte sind die Brücke zwischen deinem Angebot und deinen Kund*innen. Sie sorgen dafür, dass deine gute Arbeit auch als solche erkannt und wertgeschätzt wird. Gönn dir das Erfolgserlebnis, deine eigenen Inhalte so schreiben zu können, dass du genau deine Wunschkund*innen online erreichst.  


Schreibmentoring stärkt dein Business nachhaltig


Guter Content, also starke, überzeugende und wertvolle Inhalte, machen online den entscheidenden Unterschied. Denn Menschen informieren sich online, stufen Anbieter*innen bereits online als relevant oder irrelevant ein und kaufen letztlich auch online. Du hast heute die großartige Gelegenheit,  dich von allen Anbieter*innen mit einem ähnlichen Produkt oder einer vergleichbaren Dienstleistung abzuheben und für deine Wunschkund*innen sichtbar zu werden. 


Der richtige Zeitpunkt, um online Kund*innen zu gewinnen, ist genau jetzt. Du brauchst weder Marketing-Megafon noch Druck und Drängen – werde authentisch sichtbar und begeisterte mit deinem guten Angebot! Hör jetzt auf damit, deinen Startseitentext zum x-ten Mal zu verwerfen, im Blog gähnende Leere zu haben und daran zu verzweifeln, wie du vermitteln kannst, was dich und deine Arbeit auszeichnet. Lass uns deine Projekte gemeinsam umsetzen und dir in der Arbeit an deinen Texten Sicherheit und Freude zurückbringen.  

So läuft das Schreibmentoring ab

Kontaktaufnahme

1. Kontaktaufnahme

Schreib mir eine Mail oder ruf mich an und ich sende dir Terminvorschläge für ein kostenloses Erstgespräch zu. Diese Gespräche finden in der Regel via Zoom (ähnlich wie Skype) statt. Alles, was du tun musst, ist einen Link anzuklicken, den ich dir vor dem Gespräch zusende. Wenn du lieber klassisch telefonieren möchtest, ist das natürlich auch möglich. Schreib dies einfach in deine Anfrage.

Erstgespräch

2. Erstgespräch

Im unverbindlichen Erstgespräch geht es darum, deine Fragen, Wünsche und Ziele sowie mögliche thematische Schwerpunkte des Schreibmentorings zu besprechen. Hier können wir außerdem herausfinden, welches Angebotspaket sich für dich am besten eignet.

Angebot

3. Angebot

Sind alle Fragen geklärt und das Schreibmentoring klingt für dich nach einer guten Investition in dein Business, sende ich dir ein Angebot zu.

Briefing

4. Briefing

Sobald du das Angebot bestätigt hast, schicke ich dir einen Briefing-Fragebogen und die erste Rechnung. Mithilfe deiner Angaben arbeite ich mich anschließend in dein Angebot und deine Marke ein. Außerdem legen wir die ersten Termine der Calls fest (entfällt bei “Schreibmentoring Mini”)

Schreibmentoring

5. Schreibmentoring

Wir starten mit der Zusammenarbeit und beginnen mit dem Auftaktcall. Jeder Call wird auf Wunsch aufgezeichnet, sodass du ihn dir im Nachhinein bei Bedarf nochmals ansehen kannst. Mit dem ersten Call startet auch der E-Mail-Support (bei den Paketen “Basis” und “Premium”), du hast also auch zwischen den Calls die Möglichkeit, Fragen zu stellen und dir Feedback von mir einzuholen.

Abschluss

6. Abschluss

Nach dem letzten Call und dem Ende des E-Mail-Supports folgt die Abschlussrechnung und das Schreibmentoring endet. Du kannst dein neues Wissen nun fortlaufend für deinen Business-Erfolg einsetzen.

Mit Unterstützung an deinem Content arbeiten

  • eine feste Ansprechpartnerin für alle Fragen zu deinen Texten
  • individuelle Lösungen für deine Marke und deine Contentstrategie  
  • begleitende Arbeitsmaterialien (Arbeitsblätter, Checklisten)  
  • begleitender E-Mail-Support über den gesamten Zeitraum des Schreibmentorings  
  • du bleibst Herr*in über deine Inhalte, bekommst aber wichtige Tipps und Strategien vom Profi