Familientexte, die bewegen

Texte zu Familienthemen sprechen das an, was Familien beschäftigt und interessiert. Ich schreibe für Sie:

  • Flyer für Kindertageseinrichtungen & Schulen
  • Texte für Familienblogs
  • Texte zur Vereinbarkeit von Familie & Beruf
  • E-Books zu Schwangerschaft, Geburt & Kindheit
  • Ratgeber & Produktbeschreibungen zu Familienthemen
  • Redaktionelle Beiträge im Bereich Frauen, Familie & Kinder

Berühren statt berieseln

Gerade Texte rund um Familienthemen müssen berühren, weil das Thema hochemotional ist. Deshalb unterstütze ich Sie nicht nur mit meinem Knowhow, sondern auch meiner ganzen Passion für dieses Thema. Schon während meines Studiums legte ich einen thematischen Schwerpunkt auf den Bereich der Familiensoziologie und erforschte unterschiedliche Lebensentwürfe in all ihren Facetten. Mein Schwerpunkt lag dabei auf der demografischen Entwicklung und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Als zweifache Mutter kommt heute sehr viel praktische Erfahrung hinzu, die ich gerne in meine Texte einfließen lasse, wenn es zu Ihrem Projekt passt. Sorgsam ausgewählte Formulierungen, die berühren, informieren, begeistern oder zum Nachdenken anregen, gilt es hier zu wählen. Genau das möchte ich für Sie tun, wenn Sie mich beauftragen Ihre Familientexte zu schreiben. Sie haben die besten Angebote und Dienstleistungen für Familien – ich die treffenden Formulierungen: Arbeiten wir miteinander, um Familien das zu geben, was sie suchen.

 

Gendergerechte Sprache für Ihre Leserschaft

Stört es Sie, dass sich Frauen immer „mitgemeint“ fühlen sollen, weil nahezu jeder Text ganz selbstverständlich das generische Maskulinum verwendet? Wünschen Sie sich eine Texterin für gendergerechte Texte, die alle Menschen gleichermaßen ansprechen? Das ist oftmals eine Herausforderung, aber durchaus möglich ohne in jeder Zeile drei Schrägstriche und fünf Gender Gaps zu setzen. Sprechen wir doch gerne darüber, wenn Sie sich diese Tonalität für Ihre Zielgruppe wünschen.

Schreiben Sie mir gerne!